h1

HTC Handys auf Wachstumskurs

13/08/2012

Als Hersteller für zahlreiche Highend-Smartphones gehört HTC zu den aktuellen Gewinnern innerhalb der Handy-Branche. Auch wenn insbesondere der Samsung Konzern in dieser Sparte dominiert, können die innovativen HTC Handys problemlos mit Top-Modellen wie dem Samsung Galaxy S3 mithalten. Ein prominentes Beispiel hierfür ist das HTC One X, dessen Vorzüge wie schnelles Internet regelmäßig in Handy und Smartphone Tests hervorgehoben werden.

Smartphone Erfolg dank HTC One Serie

Neben dem HTC One X sind auch weitere Modelle der HTC One Serie zum Verkaufsschlager geworden. Das Android Handy One X gilt jedoch als aktuelles Flaggschiff des Handy- und Smartphone Herstellers. Es bietet ein großes 4,7 Zoll Display, ist mit einem schnellen Prozessor (Quad Core, 1,5 GHz) ausgestattet und bringt sämtliche Eigenschaften eines mobilen Allrounders mit. Wer mit dem Smartphone im Internet surfen möchte, kann auf HSPA und WLAN setzen. Auch an drahtlosen Vernetzungsmöglichkeiten mangelt es dem HTC Handy nicht. Optisch ist das HTC One X dabei nicht nur dank riesigem Touchscreen, sondern auch aufgrund dem stabilen Gorilla Glas Gehäuse ein Blickfang. Zwei Kameras (8 MP Hauptkamera, 1,3 MP Frontkamera) bringt das Smartphone ebenfalls mit.

HTC und Windows Phone 8

Die ersten Windows Phone 8 Handys werden bereits im September erwartet. Dabei könnte sich im Herbst auch HTC einreihen, denn neben Android setzte der Hersteller auch bei einigen Modellen auf Windows Phone als Betriebssystem. Die neueste Version basiert dabei auf einem neuen Kernel, der in puncto Vernetzung und Individualisierung deutliche Vorteile bieten soll. Bei HTC, so einige Nachrichtenquellen, könnten die ersten Handys mit Windows Phone 8 Zenith, Rio und Accord heißen.

Wer sich über die Smartphones von HTC auf dem Laufenden halten möchte, kann sich auf der Herstellerseite entsprechend ausführlich zu den angebotenen Modellen informieren.

Advertisements
h1

XXL Smartphone Samsung Galaxy Note

09/07/2012

Das Samsung Galaxy Note N7000 gehört ebenfalls zu den besonderen Clous aus der Handy- und Tablet-Schmiede von Samsung. Es ist größer als gewöhnliche Smartphones und kleiner als ein Tablet, bringt aber in beiden Kategorien eine hervorragende Ausstattung mit. Unter den aktuellen Samsung Handys, allen voran das Galaxy S3, überdauert das Galaxy Note andere Top-Modelle aufgrund seiner ganz besonderen Maße und Funktionen. Es misst stolze 147 x 83 x 9,65 Millimeter und bringt dabei 178 Gramm auf die Waage. Trotzdem bleibt das funktionstüchtige Technik-Highlight gemessen an seinem Leistungsumfang kompakt. Das XXL Smartphone mit Android begeistert dabei auch mit seinem klassisch eleganten Design.

Smart, smarter, Samsung Galaxy Note! Im Vordergrund steht das riesige 5,3 Zoll Display, das mit  HD Super AMOLED Technologie eine ausgesprochen hohe Bildqualität verspricht. Darüber hinaus ist der Touchscreen bei jeder Art von Anwendung ein Highlight und steht für bequeme Navigation. Außerdem kann das Samsung Galaxy Note N7000 über einen Stift bedient werden. Mit der S-Pen-Funktion kann man dabei nicht nur individuelle Skizzen und Notizen anfertigen, sondern vorhandenes Bildmaterial auch einfach und schnell bearbeiten. Genaueres zu diesen und vielen weiteren Funktionen des Samsung Galaxy Note N7000 bietet der Test von Computerbild.de.

Das Thema Business ist dem Hybridgerät ebenfalls nicht fremd. Hervorzuheben sind dabei insbesondere die Google Mobile Services und die zahlreichen Vernetzungsmöglichkeiten, darunter HSPA+ und WLAN. Neben verschiedenen Samsung Apps ist die Nutzeroberfläche in Hubs organisiert. So behält man mit dem Social Hub jederzeit den Überblick über die Neuigkeiten seiner Kontakte und über die Readers und Music Hub   sind ebenfalls entsprechende Dienste gebündelt abrufbar.

Im Samsung Galaxy Note steckt ein leistungsstarker 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor. Dieser stattet das neue Smartphone und Tablet Highlight mit der notwendigen Power für Internet und Multimedia aus. Bei den ersten Praxistests des Androiden wurde auch die Kameraausstattung des Galaxy Note gelobt. Neben der Hauptkamera steht eine zweite Frontkamera (2 Megapixel) für Videotelefonie und Selbstportraits zur Verfügung. Die intergrierte 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz hat einen großen Funktionsumfang und unterstützt selbstverständlich auch HD-Video.

Weitere interessante Mobilfunk-Tipps und Handy-News werdet Ihr ab jetzt wieder häufiger auf marylue.wordpress.com verfolgen können. Bis zum nächsten Blog!

h1

Samsung Galaxy S3 – Wann kommt das Top Handy?

29/03/2012

Samsung und sein neues Android Flaggschiff Galaxy S3: Das ist wirklich eine spannende Geschichte. Bisher hat das Unternehmen noch keinerlei Informationen zum Nachfolger des erfolgreichen Galaxy S2 veröffentlicht, aber die Vorfreude auf die Neuvorstellung gibt wie so oft ausreichend Anlass zu Spekulationen.

Für das Samsung Galaxy S3, so die Berichterstattung von DigiTimes, komme ein innovatives Display mit besonders hoher Auflösung (Super AMOLED HD Plus) zum Einsatz. Der Touchscreen soll Bedienkomfort auf 4,6 Zoll bieten und wäre damit größer als der des Samsung Galaxy S2. Die Korean Times will wiederum von einem Manager des Samsung Konzerns erfahren haben, dass der Exynoss 4412 Quadcore-Prozessor aus eigener Produktion dem Galaxy S3 die entsprechende Leistung verleihen soll.

Auch  über den möglichen Marktstart des neuen Samsung Handys wird eifrig spekuliert. Je nachdem welchem Lager man sich anschließt, könnte das Galaxy S3 bereits im April oder vielleicht erst im Sommer vorgestellt werden. Als Hauptsponsor der Olympischen Sommerspiele in London könnte Samsung tatsächlich den Trubel nutzen, um das Galaxy S3 auf Kurs zu bringen. Vielleicht gibt es also schon im nächsten Handy Blog mehr Infos zum heiß ersehnten Galaxy S3.

h1

MWC 2012: Ausblick auf Nokia Highlights

15/02/2012

Kaum ein Branchen-Event schreibt in letzter Zeit so viele Schlagzeilen wie der Mobile World Congress (MWC). Zu dieser führenden Mobilfunkmesse Europas werden sich vom 27. Februar bis 1. März 2012 zahlreiche Unternehmen mit ihren neuesten technischen Highlights präsentieren. Wie der Blog Pocketnow.com kürzlich berichtet hat, könnten die Neuvorstellungen von Nokia folgendermaßen aussehen:

Neben drei neuen Top Smartphones seien drei weitere Handys im Gespräch, die besondere Eigenschaften zwischen Mobiltelefon und Smartphone bieten sollen und daher auch Feature-Phones bezeichnet werden. Ob der finnische Handyhersteller dann in Barcelona tatsächlich sechs neue Geräte im Gepäck, kann man jedoch noch nicht mit Bestimmtheit sagen. Interessant wäre insbesondere die Vorstellung des Nokia Lumia 900 für den europäischen Markt. Beim US-amerikanischen Pendant, der Consumer Electronics Show (CES) im Januar war dieses Modell eines der revolutionären Highlights und ist mit LTE-Funktion und dem großen Dsplay (4,3 Zoll) bereits ein Verkaufsschlager in den USA.

Beim Vergleich der Nokia Handys würde ein international erhältliches Nokia Lumia 900 in puncto Ausstattung sicher seine firmeninternen Mitbewerber hinter sich lassen. Preislich günstigere Smartphone-Alternativen soll Nokia nach Angaben von pocketnow.com mit dem Nokia Lumia 610 und dem Nokia 808 PureView im Gepäck haben. Als Feature-Phones sind drei Modelle der Nokia Asha Serie im Gespräch.

Anbei ein Video, in dem Chanse Arington (Nokia, North America) die Highlights des Nokia Lumia 900 genauer vorstellt:

h1

3D Handy News: Präsentiert LG ein neues Modell?

24/01/2012

Kaum hat das neue Mobilfunkjahr begonnen, wird die Branche mit neuen Schlagzeilen zu Handymodellen und Herstellern geradezu überhäuft. Interessant sind dabei keineswegs nur bereits präsentierte Neuvorstellungen oder offiziell bekanntgegebene Presseinformationen. Vielmehr interessiert uns die Gerüchteküche und da bietet beispielsweise aktuell der Handyhersteller LG ausreichend Schreibpotential.

Abschließende Informationen sind zwar frühestens auf dem Mobile World Congress zu erwarten, aber ein neues 3D Handy von LG kann man sich dabei auch schon jetzt sehr gut vorstellen. Nach dem Erfolg des LG Optimus 3D wird ein Nachfolgermodell, das aktuell als LG CX2 gehandelt wird, erwartet. Dieses Smartphone soll mit einem schnellen Dual-Core Prozessor (1,2 GHz)  ausgestattet sein und ein 4,3 Zoll großes Display bieten. Zu den angekündigten Highlights des neuen LG Android Handys gehören ferner die beiden Kameras zur Aufnahme von 3D-Videos.

Zwei neue Top Modelle, allerdings zunächst für den US-amerikanischen Markt, hat LG Electronics übrigens bereits offiziell präsentiert. Das LG Connect 4G und das LG Spectrum waren dabei nur zwei von vielen Handy Highlights auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Diese bietet regelmäßig zu Beginn des Jahres Neuheiten zu Handys, Technik & Elektronik.

h1

Samsung Galaxy Nexus Highlights

09/12/2011

Das Top Handy Samsung Galaxy Nexus ist ein Gerät, das in diesem Blog nicht fehlen darf. Das brandneue Android Smartphone wurde von Samsung und Google entwickelt und bringt eine besonders hochwertige Ausstattung mit. Auch in technischer Hinsicht erfüllt das Samsung Galaxy Nexus I9250 alle Ansprüche an moderne und mobile Kommunikation. Anbei ein kurzer Überblick über die Highlights des neuen Samsung Handys.

Das Galaxy Nexus ist nicht nur mit einem leistungsstarken Dual-Core Prozessor (1,2 GHz), sondern auch mit Android 4.0, bekannt als Ice Cream Sandwich, ausgestattet. Zu diesen herausragenden Technik Highlights für eine tolle Performance kommt dann noch der große Touchscreen. Er bietet ein hochauflösendes AMOLED-Display, wodurch Multimedia-Anwendungen mit dem Samsung Galaxy Nexus noch mehr Spaß bringen. Für Fotos und Videos bietet das Smartphone eine 5-Megapixel-Kamera sowie eine weitere 1,3-Megapixel-Kamera an der Frontseite.

Zwei besondere Highlights des Samsung Galaxy Nexus I9250 sind die Funktion Android Beam und die dazugehörige Unterstützung von Near Field Communication (NFC). Wer mehr darüber erfahren möchte, besucht am besten die offizielle Seite zum Galaxy Nexus. Das Video fasst die wichtigsten Eigenschaften des Android Handys von Samsung und Google ebenfalls zusammen. In den ersten Handy Tests wird das Galaxy Nexus jedenfalls aktuell mehrheitlich gelobt, wobei sicher auch die umfangreichen Vernetzungsmöglichkeiten eine Rolle spielen.

h1

Mini Smartphone Sony Ericsson Xperia mini pro

14/11/2011

Das Sony Ericsson Xperia mini pro gehört zwar mittlerweile nicht mehr zu den neuesten Smartphones, bleibt aber mit dem attraktiven Mini-Format ein Highlight auf dem Mobilfunkmarkt. Außerdem bringt das Xperia mini pro mit 3 Zoll großem Touchscreen und aufschiebbarer QWERTZ-Tastatur die richtige Hardware für ausgezeichneten Bedienkomfort mit. Sony Ericsson hat das Android Handy außerdem besonders umweltfreundlich verarbeitet (GreenHeart Serie) und verzichtet nicht auf Multimedia-Extras.

Mit 136 Gramm ist das Xperia mini pro zwar kein Leichtgewicht, bleibt mit Maßen von  93 x 52 x 18 Millimetern jedoch mehr als kompakt. Für mobiles Internet ist das Android Handy mit UMTS, HSPA und WLAN ebenfalls gerüstet. Beliebte Features wie vorinstallierte Social Networking Clients bringt das Smartphone ebenfalls mit. Wer sich das Sony Ericsson Xperia mini pro mit Vertrag nach Hause holt, kann sich auch auf HD Video und ausgezeichnete Fotos der integrierten 5-Megapixel-Kamera freuen. Diese kommen auf dem Reality-Display auch bestens zur Geltung. Zu den Unterhaltungsfunktionen des Sony Ericsson Xperia mini pro gehören auch Mediaplayer und Radio.

Macht doch einfach mal den Handyvergleich auf SonyEricsson.com! Eine weitere Orientierungshilfe für den Handykauf bietet das Handy Video.