Archive for März 2013

h1

Aktuelle News zum Samsung Galaxy S4

28/03/2013

Noch ist es nicht erschienen, doch immer mehr an die Öffentlichkeit gelangende Details belegen, dass das Samsung Galaxy S4 voller Überraschungen steckt.

Zwei unterschiedliche Prozessoren

So werden sieben der ersten von zehn Millionen zur Auslieferung gelangenden Galaxy S4 mit dem von Qualkomm hergestellten 1,9 Gigahertz Snapdragon-600-CPU ausgerüstet sein. Sie sind für die Erstbelieferung in Nordamerika und Europa vorgesehen. Die übrigen drei Millionen Geräte werden vorerst die Märkte in Asien und Afrika versorgen und werden mit dem ersten, für mobile Geräte entwickelten 1,6 Gigahertz schnellen Acht-Kern-Prozessor Exynos 5 Octa von ARM bestückt. Dieser Prozessor besteht aus zwei Vier-Kern-Prozessoren, nämlich je einem aus vier ARM-Cortex-A15-Chips bestehenden und einem aus vier ARM-Cortex-A7-Chips bestehenden, wovon die A7-Chips die Hauptfunktionen übernehmen, während die A15-Chips für rechenintensive Anwendungen zum Einsatz kommen.

Diese Kombination sichert einen besonders effektiven Energieeinsatz und ist auch für die weiteren bereits bekannten Details zum Samsung Galaxy S4 eine ausgesprochen gute technische Basis.

2.600 mAh-Akku soll längere Laufzeiten sichern

Diese nicht von der Hand zu weisende Annahme muss sicher im Zusammenhang mit dem, eine Pixeldichte von 441 besitzenden und zu versorgenden 5-Zoll-Display, sowie dem auf 1,9 GHz getakteten Snapdragon-Prozessor gesehen werden. Allerdings ergaben erste Messungen, die sich allerdings nicht am täglichen Gebrauch orientierten konnten und die von GSMArena durchgeführt wurden, dass sich die Akkulaufzeiten in den Bereichen Web Browsing, Gesprächszeit und Video-Abspiel zwar immer unter den Top Ten Werten von vergleichbaren Smartphones bewegten, jedoch in keinem Fall Spitzenwerte erreichten.

Spekulationen um das Samsung Galaxy S4 mini

Ohne eine vorliegende offizielle Bestätigung wird zunehmend anhand verschiedener aufgetauchter Fotos beziehungsweise Screenshots mit dem Erscheinen einer kleineren Variante des Galaxy S4 noch in diesem Jahr gerechnet. Dieser S4-mini-Version werden ein 4,3-Zoll-Display, ein Dual- oder Quad-Core-Prozessor und als Betriebssystem Android 4.2.2 zugeschrieben. Da ebenfalls mehrere Varianten in Aussicht gestellt werden, soll mindestens eine davon LTE-fähig sein.

Advertisements