h1

Neue Nokia Handys vorgestellt: Nokia 700 und Nokia 701

30/08/2011

Nach meinem Urlaub melde ich mich hier gleich mit zwei tollen Handy Neuheiten zurück: Dem dünnsten Nokia Smartphone, dem Nokia 700, und seinem Kompagnon, dem Nokia 701. Wie die Presse berichtet, sollen wohl beide Nokia Handys noch in diesem Jahr in Deutschland erhältlich sein. Da dürfte Mobilfunk-Fans vor allem aufgrund der guten Ausstattung der Handys freuen.

Das Nokia 700 im Überblick

Mit dem Nokia 700 bietet der Hersteller ein besonders kompaktes Handy (110 x 50,7 x 9,7 Millimeter) an. Das Smartphone wiegt nur 96 Gramm und ist mit vielen Extras ausgestattet. Die entsprechende Leistung steuert ein 1 GHz Prozessor bei. Das Nokia 700 soll auch den Standard NFC unterstützen und bietet auch Bluetooth, WLAN und GPS. Bedient wird das Handy über ein 3,2 Zoll großes AMOLED-Display mit spezieller ClearBlack Technologie. An eine Kamera (5 Megapixel) hat Nokia natürlich auch gedacht. Neues verspricht demgegenüber das Betriebssystem Symbian Belle. Wer hätte auch mit einer weiteren Neuauflage von Symbian gerechnet, oder?

Das Nokia 701 im Überblick

Die zweite Neuvorstellung, das Nokia 701, soll mit einem besonders hochwertigen Display überzeugen. Dabei kündigte Nokia das 701 als Smartphone mit dem weltweit hellsten Display für Drinnen und Draußen an. Ebenso wie beim Nokia 700 soll Symbian Belle zum Einsatz kommen und NFC zu den Ausstattungsmerkmalen gehören. Die Kamera des Nokia 701 fällt mit 8 Megapixeln auch etwas besser aus als die des Nokia 700. Preislich werden beide Nokia Handys jedoch auf etwa gleichem Niveau.

Neben meinem Blog findet ihr auch aktuelle Infos rund um die Nokia Handy Neuvorstellungen direkt beim Hersteller.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: